Island: Auf den Spuren der Orcas

Island: Auf den Spuren der Orcas

Termine frei und individuell wählbar 2017 !!

Island – Die fazinierende Vulkaninsel am Polarkreis begeistert heute Besucher wie vor tausend Jahren die Wikinger. Auf der Insel aus Feuer und Eis repräsentiert sich die Natur in einer Vielfalt – die eine Reise zum Erlebnis machen.

Eine Expeditionsreise, die diesen Namen verdient:
– Auf den Spuren der Orcas, dem grössten Delphin der Welt!

Von Februar bis Mitte April folgen Schwertwale den Heringen und die Orca´s folgen teilweise den Schwertwalen bis in den Fjord des kleinen Fischerdorfes Grundarfjördur. Mit etwas Glück lassen sich die Orcas schon vom Ufer aus sichten! Auf ca. 2 stündigen Ausfahrten hält Kapitän Skappi mit seinem typischen Fischerboot Ausschau nach den Tieren – ohne zu stören.

5 Punkte unseres Kooperationspartners:

  • gute Jahrezeit zur Orca Sichtung
  • Bootscrew mit Whale Watching Erfahrung
  • hohe Wahrscheinlichkeit Nordlicht zu sehen
  • gemütliches Hotel, direkt an der Küste
  • ab 2 Personen buchbar

Mein Reisevorschlag:

1. Tag: Flug, Ankunft in Reykjavik. Entgegennahme des Mietwagens ( bei individuellen Reisen), eines 4WD und Bustransfer mit der Gruppe , Abfahrt ins 225Kilometer entfernte Fischerdorf Gündarfjörour. Das Hotel liegt direkt am Meer in unmittelbarer Nähe der Sehenswürdigkeiten der Halbinsel Snaefellsnes. In den gemütlichen Zimmer kommen Sie voller Freude auf Ihr Erlebnis an!

2.-5. Tag: Schwertwal Expeditionen. Das tagesaktuelle Wetter und die Aufenthaltsorte der Orcas bestimmen das tägliche Programm. Entweder um 10:00 Uhr oder um 14:00 Uhr starten 3 Bootsausflüge vom Fischerhafen aus. Neben warmer Kleidung sollten Sie auch Ihre Kamera bereit halten. Denn wenn der Kaptän ruft: „Wal auf halb 3 Uhr“, sehen und hören Sie von Bord die Meeressäuger besonders gut. Zudem bietet die Region weitere Sehenswürdigkeiten: das Vulkan-Museum in Stykkisholmer, ein Spaziergang durch den Ort, das prächtige Nordlicht am Winterhimmel und der Besuch des Nationalparks.

6. Tag: Reykjavik: Heute fahren Sie in die isländische Hauptstadt. Am Nachmittag machen Sie einen Spaziergang durch die nördlichste Hauptstadt der Welt mit Blick auf die Hallgrimkirche, die Altstadt, den Hafen und die Skulptur Sonnenfahrt. 2 Übernachtungen im Centralhotel Plaza mit Frühstück

7. Tag: Golden Circle Busausflug zum Golden Circle mit Thingvellier, Ort der ersten gesetzgebenden Versammlung und ältestes Parlament der Welt, Springquellen Geysir und Strokkur sowie dem Gullfoss Wasserfall. Der Blick lohnt sich. Übernachtung/Frühstück

8. Tag: Rückflug nach Deutschland

Ich kann Ihnen auch weitere Verlängerungen anbieten, fragen Sie mich nach
Ihrem individuellen Erlebnis!

Leistungen / Preise:

  • Linienflug ab/bis Deutschland nach Keflavik, Flughafensteuern,
  • 5 Übernachtungen im DZ der landestypischen Mittelklasse
  • 5 x Frühstück; 5x Abendessen
  • 3 Ausfahrten mit dem Fischerboot
  • 2 Übernachtung im 4 Sterne Hotel in Keflavik im DZ mit Frühstück
  • pro Zimmer einen Reiseführer „Wale beobachten“; Bustour Golden Circle

Preis: ab 2100,–€ pro Person
Einzelzimmerzuschlag: 230,–€

Info: Die individuellen Reisen dieser Art gibt es ab 1299,–€ pro Person !!
Fragen Sie mich persönlich dazu an.

Habe ich Ihnen Lust auf Island gemacht? Kein Problem, es eignet sich auch als Sommerurlaub, ohne Wale, für Reitfreunde oder Naturliebhaber, oder aber als Zwischenstopp nach New York ein Bad in der blauen Lagune!

Starten Sie Ihre Anfrage jetzt! Anfrageformular